Wir engagieren uns freiwillig zur Integration von Flüchtlingen. Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen. Mit dieser Plattform wollen wir das Engagement für Flüchtlinge koordinieren. Die Zusammenarbeit mit dem Sozialsekretariat, der Schule und den Kirchen ist uns wichtig.

 

Die reformierte Kirche Eglisau trägt dieses Engagement, die Zusammenarbeit ist jedoch über die konfessionelle und institutionelle Grenze hinweg organisiert.


Aktuell

Am 3. Juli findet kein Gotti/Götti-Treff statt. Wir werden an dem Tag an der Veranstaltung im Weierbachhaus zum Thema "Armut im Kanton Zürich" teilnehmen


Austausch für aktive Gottis / Göttis

Spielabend für Flüchtlinge

Deutschkurse in Rafz - Klassenassistenz und Klassenlehrer gesucht

Wir suchen Freiwillige für die Götti-Betreuung



 

"Human ist der Mensch, für den der Anblick fremden Unglücks unerträglich ist und der sich sozusagen gezwungen sieht, dem Unglücklichen zu helfen." Voltaire.